24.04.2018 Uwe Pettenberg: Ansteckendes Glück.

24.04.2018 - Uwe Pettenberg im SZ-Forum: Ansteckendes Glück

Sind Sie noch der Held in Ihrer Welt®?

Sie können Ihre Wirklichkeit tatsächlich selbst gestalten.

Glauben Sie es?

An diesem Abend zeigt Ihnen Autor und Erfolgs-Lebenstrainer Uwe Pettenberg, wie Sie Ihre Wirklichkeit selbst beeinflussen können. Denn aus seiner Sicht sind Probleme in Beziehung, Beruf, Partnerschaft oder gar Gesundheit nur eine Folge von ungelösten Themen aus der Vergangenheit.

Jeder von uns kann wieder der Held in seiner Welt® werden! Und es bedarf nicht einmal großer Anstrengung, sondern nur Klarheit über sich selbst und die Lust auf das eigene ansteckende Glück. Dann gelingt Leben wieder.

Über den Referenten

Uwe Pettenberg, Jahrgang 1961, verheiratet, zwei Söhne, ist der personifizierte Beweis, dass große Veränderungen im Leben gelingen: nach 15 Jahren vom erfolgreichen Unternehmer zum freien Lebens-Coach. Heute leitet er in seiner 2001 gegründeten Uwe Pettenberg Lebenstraining erfolgreich Seminare, coacht und hält Vorträge zu Lebenshilfethemen. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im sozialsystemischen Arbeiten. Bodenständig, wirkungsorientiert und deshalb auch immer einsetzbar und umsetzbar – damit Leben gelingt!

Uwe Pettenberg ist ausgebildeter Hypnose-Therapeut (HPG), Systemischer Coach, Systemischer Familien- und Organisationstrainer, Ausbilder Vier-Elemente-Coach®, Business-Trainer, psychotherapeutischer Heilpraktiker und Mitglied im Hypnoseverband Deutschland.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: ca. 20:30 Uhr

Veranstaltungsort: SZ-Forum, Eisenbahnstraße 33, 66117 Saarbrücken

So erhalten Sie Ihr Ticket 

24.04.2018 Uwe Pettenberg: Ansteckendes Glück.
Markiert in: