Weiterbildung der Extraklasse: SZ-Experten Forum 2017

Weiterbildung der Extraklasse steht natürlich auch 2017 wieder im Fokus, beruflich wie privat. Dafür geben Ihnen prominente Experten Tipps, Anregungen und viel Fachwissen an die Hand.

Mit dem Angebot des Expertenforums profitieren Besucher vom Wissender Besten für das Privat- und Berufsleben. Die Saarbrücker Zeitung bietet Ihnen gebündeltes Seminarwissen in einem mitreißenden Vortragsabend – als ein modernes Weiterbildungsformat.

An insgesamt elf Abenden in zwei Veranstaltungsreihen tauchen Sie jeweils für 90 Minuten in das wunderbare Reich der Erkenntnis ein. Erfahren Sie Tipps aus erster Hand, erleben Sie mitreißendes Entertainment und
entdecken Sie unter Anleitung, was in Ihnen steckt.

Expertenwissen von den Besten – das SZ-Experten Forum in Saarbrücken:
2017 finden im Verlagshaus der SZ in Saarbrücken sieben Expertenabende statt – ideenreich, impulsgebend und inspirierend. Dabei erleben Sie aktuelle Themen rund um die Aspekte Persönlichkeit, Psyche und Alltagsbewältigung.

„Auf der Tonleiter zum Erfolg“ heißt es zum Beispiel am 7. Februar mit Martin Klapheck. Er schafft es, dass seine Zuhörer die eigene Gestaltungskraft neu entdecken. Das macht Lust auf neue Wege. Um das Glück geht es bei Uwe Pettenberg am 7. März: Sein Vortrag „Sieben Anstiftungen zum Glück“ will Sie bei der Gestaltung Ihres Lebensdrehbuchs unterstützen.

Vortragsabende in Landsweiler- Reden. Redenswertes mit der proWIN Akademie.
In Kooperation mit der proWIN Bildung und Service GmbH bietet die Saarbrücker Zeitung die Veranstaltungsreihe REDENSWERTES an. In der proWIN Akademie Landsweiler-Reden treten an vier Abenden Experten an, um mit ihren Themen Kopf und Herz zu bewegen. Im Anschluss an die Veranstaltungen
haben Sie die Gelegenheit, sich bei ausgesucht gutem Fingerfood mit anderen Teilnehmern auszutauschen und den Referenten kennenzulernen.

Die Reihe startet am 20. Januar mit dem Profi-Triathleten Andreas Niedrig. Immer wieder geht es im Leben darum, auch aus schwierigen Situationen das Beste zu machen. Krisen meistern, aber wie? Das erfahren Sie an diesem Abend.

Digitale Beilage: Jahresprogramm 2017 des SZ-Expertenforums als PDF